VISUM FÜR RENTNER MIT PRIVATEM EINKOMMEN

Über das Visum für Rentner mit privatem Einkommen

Das Gesetz 9 vom Juni 1987 schuf das Visum für Rentner mit privatem Einkommen. Diese Aufenthaltsgenehmigung wird Ausländern erteilt, die ein Einlagenzertifikat (Certificate of Deposit, CD) mit ausreichenden Mitteln ausstatten, um einen monatlichen Zinsertrag von USD 850 zu generieren.

Das Einlagenzertifikat muss bei der Banco Nacional de Panama oder der Caja de Ahorro (beides staatliche Banken) eröffnet werden und es muss die EINZIGE Quelle dieser Zinseinkünfte sein. Diese Zinsen müssen steuerfrei sein und dürfen für mindestens fünf (5) Jahren keine Verbindlichkeiten oder Hypotheken aufweisen.

Zu den Voraussetzungen für diesen Prozess gehören:

  • Notariell beglaubigte Vollmacht und Antrag.
  • Fünf (5) Passfotos.
  • Notariell beglaubigte Fotokopie des Reisepasses des Antragstellers.
  • Hintergrundprüfung (background check).
  • Gesundheitsattest, aus dem hervorgeht, dass der Antragsteller bei guter körperlicher und geistiger Gesundheit ist und keine ansteckenden Krankheiten hat. Diese Bescheinigung muss von einem lokalen panamaischen Arzt ausgestellt werden.
  • Angaben zum persönlichen Hintergrund.
  • Bankbescheinigung der Banco Nacional oder der Caja de Ahorros, aus der Gesamtbetrag des CD, Zinssatz und Laufzeit hervorgehen und dass keine Schulden damit verbunden sind.
  • Beglaubigte Kopie des CD der Bank.
  • Wenn der Antrag Angehörige einschließt:
    • Unterstützungserklärung für die Angehörigen.
    • Beziehungsnachweis für die Angehörigen.
    • Wohnsitznachweis – Antragsteller und Angehörige müssen an derselben Adresse wohnen.
    • Wenn der Angehörige 18 Jahre alt ist oder älter, Nachweis des Ledigenstatus und des Studentenstatus.

Der Antragsteller und seine Angehörigen erhalten eine Aufenthaltsgenehmigung für fünf Jahre, die um weitere fünf Jahre verlängert werden kann. In diesem Fall müssen die Antragsteller dieselben Anforderungen erfüllen, mit Ausnahme der Hintergrundprüfung (background check).

Inhaber eines Visums für Rentner mit privatem Einkommen können auch sofort einen speziellen panamaischen Reisepass beantragen. Dieser Pass sieht aus wie jeder andere panamaische Pass, gibt aber die ursprüngliche Staatsangehörigkeit des Antragstellers an. Wenn zum Beispiel ein deutscher Staatsbürger einen speziellen panamaischen Pass erhält, wird in diesem Pass Deutschland als Staatsangehörigkeit des Inhabers angegeben. Der Besitzer kann mit diesem Pass reisen, allerdings erhält er dadurch die panamaische Staatsbürgerschaft NICHT.

Der sofortige panamaische Reisepass und das Visum für Rentner mit Privateinkommen sind nur für die Dauer des CD von fünf Jahren gültig. Der Reisepass und das Visum werden ungültig, wenn das CD vor Ablauf der fünfjährigen Laufzeit zurückgezogen wird. Das CD darf während ihrer Laufzeit keine Verpflichtungen aufweisen, andernfalls werden auch der Pass und das Visum ungültig.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um mehr zu erfahren oder mit dem Verfahren für Ihr Private Income Retiree Visa zu beginnen.

Mehr erfahren